Der Faymo FX-9A Transceiver ist ein QRP Gerät mit tollen Eigenschaften. Durch die auf der Oberseite liegenden Bedienelemente ist er gut auf den Knien liegend bedienbar. Das auch bei Sonneneinstrahlung gut ablesbare OLED-Display zeigt klar und deutlich alle notwendigen Informationen, die für den portablen Betrieb nötig sind.

Der eingebaute CW-Keyer funktioniert sogar ufb mit einem Paddle oder einer Hubtaste.

Die deutsche Bedienungsanleitung
Das englische Manual

Technische Daten:
Abmessungen: 164mm x 96mm x 45mm (ohne Knöpfe)
Ausgangsleistung: 15W SSB PEP, 10W CW (Hi) und 5W (Low)
Betriebsarten: CW, LSB, USB
Gewicht: ca. 640g
Betriebsspannung: 9-14V
DC Stromversorgungsbuchse: 2,5/5,5mm Niedervoltstecker
Stromaufnahme: 350mA (Empfang), 2-3A (Senden)

Com-Port:
Die Serielle Schnittstelle ist mit einer 3,5mm Stereo-Buchse nach außen geführt.
Das verwendete Protokoll entspricht dem Kenwood TS-590 mit einer Geschwindigkeit von 115200 baud.
Die Steckerbelegung lautet:
Spitze - pin 3 - TX
Ring - pin 2 - RX
Masse - pin 5 - GND

Firmware:
Eine aktualisierte Firmware (sourcecode) wurde am 19.02.2017 veröffentlicht (ohne Gewähr!): FX9A-master_19-Feb-2017.zip
Die GitHub Seite mit dem Sourcecode der Firmware